Verbandstag 2009 in Simonswald

Der Verbandstag 2009 fand in Simonswald im Gasthaus Hirschen unter großer Beteiligung der Mitgliedsvereine statt. Nach der Begrüßung durch den Vorsitzenden Willi Heldt und der Klärung einiger organisatorischen Feinheiten wurden die Berichte des Vorstandes und der Ressortleiter vorgetragen. Nach dem positiven Bericht des Kassieres und der Kassenprüfer erfolgte die Entlastung durch die Versammlung. Anschließend wurden die Deutschen Meister und WM-Teilnehmer geehrt und mit einem Präsent bedacht.

(Zur Komplettansicht und Kommentaren zu den Bildern einfach auf die Bilder klicken)

Nach der Wiederwahl von Karl-Heinz Dold zum Kassenprüfer wurde die Terminlisten 2009 besprochen. Es folgten die Abstimmung über die Anträge zum Verbandstag. Der moderaten Erhöhung der Fahrtauslagen stimmte die Versammlung zu. Die Neuregelung der Kampfrichter Gebühren im Tauziehen wurde nach kurzer Diskussion dahin gehend geändert, dass der Turnierleiter die Aufwandsentschädiung vom SRTV erhält, die Kampfrichter vor Ort vom jeweiligen Veranstalter direkt pauschal 30€ erhalten. Im Gegenzug wird auf eine Erhöhung der Verbandgebühren verzichtet. Des weiten kam der Antrag des Ressortleiter-Tauziehen über eine Neuregelung der Altersgrenzen für Tauzieherinnen bei der Teilnahme in der Jugendliga zur Abstimmung. Als Ergänzung zur WKO-T Kap. 7.1.2, Nr. 2) a (5) soll in Südbaden auch Kap. 7.1.2 Nr. 2)b) zur Anwendung kommen, womit für Frauen bei der Teilnahme in der Jugendliga die Altersgrenzen der Juniorenklasse (U23) gelten. Die Versammlung stimmte diesem Antrag ebenfalls zu. Die Regelung wird als Anhang zur WKO geführt und wird im Verbandslaptop mit den jeweiligen gültigen Jahrgängen hinterlegt. Unter dem Punkt Verschiedenes wurde u.a. die Freigabe der neuen Homepage www.srtv-sport.de bekannt gegeben. Willi Heldt dankte noch einmal allen Anwesenden und schloss die Versammlung.

RKS: Kampfrichter-Lehrgang in Langenbrand am 28. März

Am 28.03.2009 findet in Langenbrand ein Kampfrichter-Lehrgang statt. Die Anmeldungen können am Verbandstag in Simonswald (15.03.2009) oder auch per Email und Telefon bei Willi Heldt erfolgen.

Ergänzung 2009-03-17:  In Verbindung mit dem gleichzeitig statt findenden Jugendlehrgang, wird es einen Theorie- und Praxisteil geben. Der Beginn wird deshalb auf 10:00 vorgelegt. Details sind der nachstehenden Einladung im PDF-Format zu entnehmen.

Einladung zum Kampfrichterlehrgang am 28. März 2009 als PDF-Datei

Willkommen beim Blog des SRTV!

Intro   srtv-sport.de

Willkommen zur ersten Version des SRTV-aktuell-Blog. Damit bewegen auch wir uns im Web2.0 und hoffen damit in der Zukunft die Informationen rund um den SRTV schneller online stellen zu können und direktes Feedback von unseren Lesern zu erhalten. Das Wort Blog ist die Verkürzung von Weblog und steht frei übersetzt für ein Internet-Tagebuch. Mitterweile gehen die Funktionen solcher Blogs über die eines reinen Tagebuches weit hinaus, was diese Technik auch für uns interessant macht.

Der Blog ist gedacht als Ergänzung zur neu gestalteten Homepage des SRTV. Mehrere Redakteure können ohne den ‚Umweg‘ über den Administrator der Homepage ihre Inhalte schnell und unkompliziert online stellen. Ein Teil dieser Inhalte wird in regelmäßigen Abständen auf die Homepage übernommen werden. Da die Aktualität im Vordergrund stehen soll, wird das Layout eher einfach gehalten bleiben.

Unter den jeweiligen Artikeln können von den Lesern Kommentare hinterlassen werden. Diese müssen allerdings von Autor des Artikels freigegeben werden, bevor sie für die Öffentlichkeit zu lesen sind. Leider ist dieses Vorgehen zu einem aus rechtlicher Sicht geboten, und zum anderen wollen wir uns so vor Spam-Einträgen schützen. Auch kritische Stimmen sind willkommen, allerdings sollte ein respektvoller Ton angeschlagen werden. Die Freischaltung eines Kommentars behalten wir uns vor.

Viel Spaß,

Jörg Hess