SRTV aktuell Blog

Südbadischer Rasenkraftsport- und Tauziehverband e.V.

Archiv für Mai, 2019

TZ: Jugend- und Landesliga in Horben

Erstellt von Jörg Hess am 26. Mai 2019

In der Jugendliga gaben der Nachwuchs der Platzherren seinen Einstand, tat sich aber erwartungsgemäß schwer. Die Dietenbacher konnten mit dem Tagessieg an die Spitze aufschließen. Nur je ein Punkt trennt die Mannschaften auf den ersten drei Pläzen.

In der Landesliga waren wieder 8 Mannschaften am Start und abermals gab es spannende Kämpfe. Dieses mal lag in der Tageswertung Simonswald 2 vor Siegelau, die damit beide die vorderen Plätze in der Tabelle festigten.

Abgelegt unter TZ | Kommentare deaktiviert für TZ: Jugend- und Landesliga in Horben

TZ: Jugend- und Landesliga in Denzlingen

Erstellt von Jörg Hess am 12. Mai 2019

Bei zwar nicht warmen aber immerhin trockenem Wetter fanden in Denzlingen die Turniere der Jugend- und Landesliga mit spannenden Wettkämpfen statt. In der Jugendliga setzte sich beim ersten Wettkampftag Wieden vor Eschbachtal und Dietenbach durch. In der Landesliga war es der zweite Wettkampftag. Böllen2 und Simonswald2 präsentierten sich am bundesligafreien Termin verstärkt und lieferten sich in der Vorrunde ein Duell auf Augenhöhe. Im Finale behielt Böllen2 die Oberhand und machte in der Tabelle einen großen Sprung.

Abgelegt unter TZ | Kommentare deaktiviert für TZ: Jugend- und Landesliga in Denzlingen

RKS: Südbadische Meisterschaften in Furtwangen

Erstellt von Jörg Hess am 12. Mai 2019

Bei trockenen Witterungsbedingungen mit Wind und Sonne wurden wieder die Südbadischen Meisterschaften in Furtwangen 2019 durchgeführt. Dem Veranstalter SV 69 Furtwangen sowie den Kampfrichtern Danke für die gelungene Veranstaltung. Trotz Verletzungspech und beruflichen Terminen war ein bunt gemischtes Starterfeld in Furtwangen am Start. Deshalb werden die Präsente für die Deutschen Meisterschaften 2018 des SRTV dieses mal später am 01.06 2019 bei den Badischen Meisterschaften in Langenbrand übergeben.

Ein Blumenstrauß wurde für die Deutschen Rekorde an Luzia Burgbacher aus der Saison 2018 ( 3-Kampf und Gewichtwurf bei den Int. Deutschen Seniorenmeisterschaften in Lüchow ) von Marc Prell übergeben .

Text: Marc Prell

Bild: Willi Heldt

Abgelegt unter RKS | Kommentare deaktiviert für RKS: Südbadische Meisterschaften in Furtwangen

TZ: Tauziehwochenende in Stegen/Tauziehclub Eschbachtal

Erstellt von Jörg Hess am 5. Mai 2019

Am Samstag traten bei äußerst schwierigen Bedingungen (heftigem Schneefall und nur knapp über 0°C) die Landesverbände Württemberg, Bayern und Südbaden in der Jugend- und Juniorenklasse gegeneinander an. Am Sonntagmorgen startete die Landesliga Südbaden mit 7 Mannschaften und äußerst spannenden Wettkämpfen in die Saison. Das Wetter war zwar deutlich besser als am Vortag aber die Bodenverhältnisse waren durch den starken Niederschlag des Vortages entsprechen schwierig. Bevor die Bundesliga startete ehrte der SRTV durch Eberhard Bartmann und Philipp Wehrle die Meister des Vorjahres und erfolgreichen Teilnehmer der WM in Südafrika.

Abgelegt unter TZ | Kommentare deaktiviert für TZ: Tauziehwochenende in Stegen/Tauziehclub Eschbachtal

RKS: Jugendlehrgang 2019 in Langenbrand

Erstellt von Jörg Hess am 5. Mai 2019

Nachwuchs macht sich auf dem Sportplatz fit

Ganztägiges Intensivtraining der Rasenkraftsportler

Langenbrand (kv) Ein Dutzend junge Sportler des TV Langenbrand und des SV 69 Furtwangen aus dem Südschwarzwald hatten am Samstag einen Intensiv-Tag bei Rasenkrafttrainer Bernd Wörner, Verbandsjugendwart Bastin Wörner und der Langenbrander Vorzeige-Sportler Corsin Wörner auf dem Sportplatz in Langenbrand. Über den ganzen Tag wurden nicht nur die drei Disziplinen (Hammerwerfen, Gewichtwerfen, Steinstoßen) grundlegend und umfassend trainiert, sondern aufgeteilt in drei Trainingsgruppen auch ergänzende Übungen angeboten, um vor allem den Nachwuchsathleten für die laufende Saison mit dem Bewusstsein an den Start zu schicken, dass sie auf einem guten Trainingsstand sind. Bewegungsabläufe, Koordination, Schnellkraft und Ausdauer, Wurftechniken, Krafttraining und Geschwindigkeit sind wichtige Eckpfeiler des ganzheitlichen Trainings, das den dauerhaften Erfolg der Rasenkraftsportler aus dem Murgtal sichert. Das anstrengende und schweißtreibende freiwillige Training belohnte der Südbadische Rasenkraft und Tauziehsportverband mit einer Einladung an die jungen Athleten zum Mittagessen – eine willkommene Stärkung und Pause, bevor am frühen Nachmittag das Training wieder aufgenommen wurde.

Text und Bild: Katharina Vogt

Abgelegt unter RKS | Kommentare deaktiviert für RKS: Jugendlehrgang 2019 in Langenbrand

RKS: Kampfrichterlehrgang 2019 in Langenbrand

Erstellt von Jörg Hess am 5. Mai 2019

Zwei neue Kampfrichter bestehen Prüfung
Erfahrene Kampfrichter besuchen Schulung

Langenbrand (kv) Der Südbadische Rasenkraft- und Tauziehsportverband legt Wert auf gut ausgebildete Kampfrichter, die ihre Kenntnisse regelmäßig einem „Check-up“ unterziehen. Bei dem letzten Lehrgang in Langenbrand brachte Kampfrichter-Obmann Willi Heldt 4 bereits aktive Kampfrichter aus dem ganzen Südbadischen Raum und zwei neue Kandidaten (Marc Prell aus Haslach und Volker Brenner aus Forbach) auf den aktuellen Stand in Sachen Hammer- und Gewichtwerfen sowie Steinstoßen. Die beiden Anwärter bestanden auf Anhieb die Kampfrichterprüfung, denn Marc Prell ist seit Jahren selbst erfolgreicher aktiver Rasenkraftsportler und Volker Brenner war bislang beim TV Langenbrand aktiver Unterstützer und Helfer der Nachwuchs-Rasenkraftsportler. Sie können nun ab sofort von ihren Heimatvereinen und im Rasenkraftsport sowie bei Leichtathletik-Wettkämpfen der Disziplin Hammerwerfen eingesetzt werden. Willi Heldt gratulierte zur bestandenen Prüfung und hieß die beiden im Kreise der „alten Hasen“ willkommen.

Foto v.l.n.r. Volker Brenner, Marc Prell, Katharina Vogt, Willi Heldt, Joachim Wörner, Klaus Striebich. Auf dem Foto fehlt Luzia Burgbacher.

Bild und Text: Katharina Vogt

Abgelegt unter RKS | Kommentare deaktiviert für RKS: Kampfrichterlehrgang 2019 in Langenbrand