SRTV-Emb.gif (80459 Byte)TZ-Presse

04.12.2008

Home
Nach oben
TZ-Termine
TZ-Tabelle
TZ-Ergebnisse
TZ-Presse
TZ ist was ?
TZ-WKO

 

 

Tauziehturnier Landesliga-Finale

Ergebnisliste

Bilder vom Finale 19. Aug. 2007 in Simonswald

Landesliga-Finale in Simonswald - Aufstellung von rechts:

Dietenbach, Neuried-Eschbachtal, Winden, Simonswald, Denzlingen, Kollmarsreute, Jugend Eschbachtal.

 

Neuer Vorsitzender Peter Fehrenbach ernennt Jürgen Hug und Reinhard Baumer zu Ehrenmitglieder des TZC Simonswald

 

Dietenbach II wird  im Gesamtergebnis Erster

 

TZC Neuried / Eschbachtal 2. Sieger

 

TZFr Winden landen wieder auf Platz 3

 

TZC Denzlingen belegt den 5. Platz im Gesamtergebnis

 

Die Eschbacher Jugend nach dem Vorbereitungswettkampf, schlug sich wacker

 

TZFr Dietenbach II erster Sieger in der Landesliga

 

TZC Neuried / Eschbachtal wird 2. Sieger

 

 

Endkampf Jugendliga Südbaden in Schönau 12.08.2007

Die erste Mannschaft des TZC Eschbachtal wurde überlegen südbadischer
Landesmeister in der 450 Kilo Jugendklasse von Südbaden.
Einen sehr guten zweiten Tabellenplatz erzog sich die Mannschaft aus
Böllen, gefolgt von dem Gastverein aus Nordbaden, der Landjugend
Neckarbergstraße.
Bemerkenswert der einzelnen Mannschaften waren die verschiedensten
Taktiken der Vereine.
Eschbach setzte zwei junge Damen ein, um den Gewichtsvorteil auszunutzen
und durfte so max. 470 Kilo und 7 Zieher/Zieherinnen auf
die Waage bringen.  
Böllen zog mit einer jungen Dame und einem sehr leichtgewichtigen jungen
Mann und konnte 8 Zieher an den Start bringen.
Neckarbergstraße setzte etwas ältere und zugleich schwerere Jugendliche
ein und ging immer mit 6 Ziehern an den Start.
So war jeder Turniertag spannend und es zeigte sich wieder, daß es um
den Nachwuchs der südbadischen Tauziehvereine sehr gut aussieht und wir
auch in Zukunft  interesante Wettkämpfe sehen werden.

Jochen Seger

 

Jugend Tauziehclub Eschbachtal Südbadischer Meister 2007

 

Zweitplatzierte Jugend TZC Böllen 

 

Siegerehrung 1. TZC Eschbachtal, 2. TZC Böllen, 3. Landjugend Neckarbergstrasse.

Bilder: Jochen Seger

 

Deutsche Meisterschaft 720 kg und Jugend 450 kg

Bilder vom 3. Sept. 2006 in Stegen-Eschbachtal

Aufstellung zur Begrüßung

 

Jugendmannschaft Eschbachtal, in voller Aktion, wurde Deutscher Meister gegen ......

 

... die Jugendmannschaft von Böllen, die Vizemeister wurde.

 

Siegerehrung Jugend (vorne): 1. TZC Eschbachtal, 2. TZFr Böllen, 3. Landjugend Neckarbergstrasse

Männer 720 kg (hinten): 1. TZFr Böllen, 2. TZFr Dietenbach, 3. Landjugend Neckarbergstrasse

 

Männer 720 kg: Böllen wurde Deutscher Meister .......

 

....... im Finale gegen Dietenbach

 

Landjugend Neckarbergstrasse erzog den 3. Platz gegen Goldscheuer

 

Tauziehturnier Landesliga-Finale

Bilder vom Finale 20. Aug. 2006 in Simonswald

Neckarbergstrasse II wird  im Gesamtergebnis Erster

 

TZC Neuried 2.  Sieger, aber südbadischer Meister mit neu formierter Mannschaft

 

TZFr Winden steigern sich auf Platz 3, haben aber den 1. Platz verschenkt

 

Neckarbergstrasse II wird  im Gesamtergebnis erster Sieger

 

TZC Neuried 2.  Sieger

 

TZFr Winden steigern sich auf Platz 3

 

Siegelau II wird 4. im Gesamtergebnis

 

Gastgeber Simonswald erreicht den 5. Platz in der Endtabelle (nach dem großen Regen)

 

TZV Denzlingen sinkt auf Platz 6 ab, ist aber dennoch mit der jungen Mannschaft zufrieden

 

Tauziehturnier 28. Mai 2006 in Denzlingen

Denzlingen - Siegelau

 

Halbfinale Jugend

 

Siegerehrung Jugend

Ergebnisse

Jugendliga SÜDBADEN TAUZIEHEN 2005

Bilder vom Finale 7. Aug. 2005 in Simonswald

Jugend Neckarbergstrasse 1. Gesamtsieger 

Jugend Goldscheuer 2. Gesamtsieger

Jugend Siegelau 4. Gesamtsieger (hinten Neckarbergstrasse)

Jugend-Siegerehrung: 1. Neckarbergstrasse (mitte); 2. Goldscheuer (rechts); 3. Eschbachtal (links).

LANDESLIGA SÜDBADEN TAUZIEHEN 2005

Finalkampf 7. Aug. 2005 in Simonswald

SV Kollmarsreute 1. Gesamtsieger

TZFr Winden steigern sich auf Platz 6

TZV Denzlingen sinkt auf Platz 7 ab

Gastgeber Simonswald erreicht den 5. Platz in der Endtabelle (nach dem großen Regen)

Siegelau II wird 4. im Gesamtergebnis

Neckarbergstrasse II wird  im Gesamtergebnis Dritter.

Tagessieger wir die U-23 Junioren-Nationalkader mit Coach Eberhard Bartmann

Siegerehrung Neckarbergstrasse II für Platz 3 durch SRTV-Vors. Willi Heldt

TZFr Dietenbach II Ehrung für Platz 2

Südbadischer Landesmeister wird der SV Kollmarsreute (Fritz Spöri, mitte); Ressortleiter TZ Jürgen Hug , links

Gratulation an die Besten der Landesliga 2005

Auch die Kampfrichter haben eine Medaille verdient.  Timo Mauz, Markus Weis, Jürgen Buri.

LANDESLIGA SÜDBADEN TAUZIEHEN 2004

1. Wettkampf 2. Mai 2004 in Simonswald

Tagessieger DT Siegelau

 

LANDESLIGA SÜDBADEN TAUZIEHEN und JUGENDLIGA 2004

Finale Landesliga u. Jugendliga am  25. Juli 2004 in  Gutach-Siegelau / Südbaden

DT Siegelau legt sich voll ins Zeug

 

Nationalmannschaft Junioren betreut von  Eberhard Bartmann

 

Siegerehrung Jugend 
DT Siegelau wird Meister der Jugendliga

 

DT Siegelau
hat es geschafft mit dem 1. Platz in der Landesliga

 

Siegerehrung Landesliga

1. DT Siegelau
2. TZFr. Dietenbach (li)
3. TZC Simonswald (re)

 

                                   SRTV - Südbadischer Rasenkraftsport- und Tauziehverband e.V.