SRTV aktuell Blog

Südbadischer Rasenkraftsport- und Tauziehverband e.V.

Archiv für September, 2016

RKS: Süddeutsche Meisterschaften in Langenbrand

Erstellt von Jörg Hess am 27. September 2016

Zum zweiten Mal in der Vereinsgeschichte fanden auf dem Sportplatz des TV Langenbrand am vergangenen Wochenende die Süddeutschen Meisterschaften im Rasenkraftsport statt. Rund 180 Teilnehmer aus Baden-Württemberg und Bayern, zwischen 7 und 81 Jahren maßen sich an beiden Wettkampftagen in drei Disziplinen (Hammer- und Gewichtwerfen sowie Steinstoßen). Erfolgreichster Teilnehmer war der Ötigheimer Tim Stößer (TV Langenbrand), der am ersten Tag bereits mit 2694 Punkten im Dreikampf eines der besten Tagesergebnisse bei der männlichen A-Jugend ins Murgtal holte. Bei seinem zweiten Start am Sonntag bei der männlichen B-Jugend erzielte er einen neuen Badischen Rekord mit einem Traumergebnis von 3185 Punkten im Dreikampf, ebenso wie seine 65,68 Meter im Hammerwerfen mit dem 5kg Hammer.

TVL-Vorstand Joachim Wörner war am Ende der Wettkämpfe höchst zufrieden mit dem Verlauf und konnte sich über durchweg positive Rückmeldungen der Teilnehmer freuen. Mit einem gut organisierten Kampfrichterteam liefen die Wettkämpfe trotz der hohen Teilnehmerzahl im vorgeplanten Zeitrahmen ab und die junge Thekenmannschaft des TV Langenbrand sorgte dafür, dass die Sportler sich zwischen den Wettkämpfen stärken konnten. Das Publikum bejubelte die neuen Deutschen Rekorde, die die erste 13jährige Michelle Konopacki (TSV Stadtsteinach, B-Schülerin unter 40kg) im Hammerwerfen (40,88m) und mit 1963 Punkten im Dreikampf aufstellte, ebenso wie der älteste Teilnehmer, Waldemar Villhauer (geb. 1935 – Senioren 6) von der WG Neulußheim/Karlsruhe, der in seiner Altersklasse mit 2566 Punkten ebenfalls einen neuen Deutschen Rekord erzielte. Auch der Cheftrainer der Murgtäler Rasenkraftsportler, Bernd Wörner (TVL), war mit den Ergebnissen seiner Sportler bei den Süddeutschen Meisterschaften auf dem heimischen Sportplatz sehr zufrieden: Insgesamt kamen 16 Dreikampf-Siegertitel und 6 Vizemeistertitel ins heimische Murgtal/Nordschwarzwald. Aber auch die Teilnehmer aus dem Südschwarzwald stellten sich der Konkurrenz sehr erfolgreich: Marc Prell (TV Haslach) gewann bei seinem Start bei Senioren 2 (unter 74 kg) mit 1462 Punkten die Silbermedaille und ebenfalls Silber bei seinem zweiten Start in der Klasse Männer unter 71 kg, da sogar mit 1494 Punkten. Sein Vereinskollege Peter Gerth erreichte in der Gruppe Senioren 4 (unter 87 kg) Platz vier mit 1596 Punkten. Vom KSV St. Georgen nahm Matthias Stockburger bei den Senioren 3 (über 87kg) mit 1617 Punkten einen vierten Platz mit nach Hause. Die Damen des SV69 Furtwangen waren ebenfalls erfolgreich: Luzia Burgbacher (Sen.3 unter 63kg) zeigte sich sehr gut aufgelegt mit 2318 Punkten und einer verdienten Goldmedaille. Sigrid Bergander (Sen. 5) war sehr zufrieden mit 1273 Punkten auf Platz eins. Der TV Langenbrand trat auf heimischem Gelände mit einem großen Aufgebot an Aktiven auf: Schüler A unter 52kg: Aaron Schalamon, Sieger mit 1706 Punkten, Felix Beilharz mit 1233 Punkten Silber. In der Gewichtsklasse unter 65 kg: Silber für David Schalamon mit 2477 Punkten. Gewichtsklasse über 65 kg: 5. Platz für Benjamin Strobel mit 2035 Punkten, 6. Pltz für Paul Sischka mit 1535 Punkten). Die A-Schüler-Mannschaft des TV Langenbrand (Benjamin Strobel, David und Aaron Schalamon) gewann den Mannschaftstitel mit 6218 Punkten und liegt damit auf Platz 2 in deutschlandweiten Vergleich. Männliche Jugend A: Klasse unter 75 kg: Platz 6 für Friedemann Roth mit 1939 Punkten, Klasse über 85 kg: Tim Stößer, 2694 Punkte. Senioren 3, Klasse unter 87 kg: Platz 3 für Hans-Peter Schonert mit 1786 Punkten. Senioren 4 unter 74 kg: Adi Marxer, 1503 Punkten – Gold und Hans Zelenka mit 1324 Punkten Silber. Damit gewann die Mannschaft Marxer/Zelenka mit 2827 Punkten die Bronze-Medaille. Schüler C unter 40 kg: Silber für Emil Kroner mit 569 Punkten und in der Gewichtsklasse über 40 kg Gold für Jaron Wörner mit 634 Punkten. Die beiden jüngsten Starter bei der Meisterschaft bildeten auch die jüngste Mannschaft und bekamen dafür auch den Siegerpokal. Schüler B: Silber für Elias Schalamon mit 1527 Punkten in der Gewichtsklasse unter 40kg. In der nächst höheren Klasse unter 50 kg gewann Aaron Schalamon Gold mit 2034 Punkten. Der dritte Platz ging an Felix Beilharz mit 1558 Punkten. In der Gewichtsklasse über 50kg gewann Paul Sischka Bronze mit 2014 Punkten und Nikolaus Beilharz mit 1517 Punkten den 7. Platz. Die Schüler B-Mannschaft des TVL setzte sich deutlich vor die anderen vier Mannschaften der Konkurrenzvereine: mit Paul Sischka, Aaron und Elias Schalamon gewannen sie mit 5575 Punkten den Siegerpokal. Männliche Jugend B: Klasse unter 72 kg: Friedemann Roth Bronze mit 2337 Punkten und der vierte Platz für David Schalamon mit 1993 Punkten. Klasse unter 82 kg: Platz 3 für Benjamin Strobel mit 1809 Punkten. Klasse über 82 kg: Sieger mit 3185 Punkten Tim Stößer, Silber ging auch an die Mannschaft des TVL mit Tim Stößer, Friedemann Roth und David Schalamon mit 7515 Punkten. Männer: unter 71 kg: Gold für Hannes Morlock mit 1570 Punkten. Klasse unter 77kg: Gold für Philip Krieg mit 1882 Punkten, Klasse unter 83 kg Gold für Simon Krieg mit 2169 Punkten, Klasse unter 90 kg: Gold für Timo Mungenast mit 2196 Punkten, Silber für Kevin Weiß mit 1991 Punkten, Klasse über 98 kg: Gold für Bastin Wörner mit 2379 Punkten, Bronze für Andreas Scherbarth mit 2119 Punkten und Platz vier für Leon Wörner mit 1868 Punkten. Damit erzielte die Männermannschaft des TV Langenbrand (Bastin Wörner, Timo Mungenast, Kevin Weiß, Philip und Simon Krieg und Hannes Morlock) den ersten Platz mit einem Vorsprung von rund 6000 Punkten mit 12187 Punkten vor dem ASV Ludwigsburg und damit ein noch besseres Ergebnis als bei den Deutschen Meisterschaften in Leichlingen. Frauen : Klasse unter 68kg: Bronze für Auli Weber mit 1516 Punkten und Platz vier mit 1481 Punkten für Hannah Marxer. Gold erzielte Rebecca Lasch in der Klasse unter 78 kg mit 1858 Punkten. Damit holten auch die Frauen einen Mannschaftstitel ins Murgtal (Lasch/Weber/Marxer) mit 4855 Punkten.

Text und Bilder: Katharina Vogt

Abgelegt unter RKS | Keine Kommentare »

TZ: WM in Malmö/Schweden

Erstellt von Jörg Hess am 27. September 2016

2016-09-13-WM_2016-Nationen im PDF-Format

2016-09-13-WM_2016-Cluba im PDF-Format

 

Abgelegt unter TZ | Keine Kommentare »