SRTV aktuell Blog

Südbadischer Rasenkraftsport- und Tauziehverband e.V.

Archiv für August, 2010

TZ: Finale in Böllen

Erstellt von Jörg Hess am 22. August 2010

Im Vorprogramm zum Bundesligafinale fand auch das Finale der Landesliga Südbaden am Sonntag morgen in Schönau statt. Nach den für Mitte August eher zu kühlen Tagen der letzten Woche kehrte der Sommer zurück und ließ selbst in den Höhen des Schwarzwaldes das Thermometer auf etwas über 30°C steigen. Die Landesliga war fast vollständig angetreten, sodass sechs Teams ihre Kräfte maßen. Die drei Topteams in der Tabelle waren alle stark besetzt angetreten, war doch auf Grund des kleinen Abstandes für alle noch alles drin. Böllen hatte den besten Start ins Turnier. Die Ziehgemeinschaft Neuried/Eschbachtal musste ein Unentschieden gegen Eschbachtal hinnehmen, war aber sonst ebenfalls auf Erfolgskurs. Eschbachtal verlor im direkten Vergleich gegen Böllen. Diese wiederum kamen gegen Simonswald nur zu einem Unentschieden. Somit waren Neuried/Eschbachtal und Böllen bis zur direkten Begegnung, dem zweitletzten Kampf der Vorrunde, Punktgleich und dies wurde damit zur Vorentscheidung zur Meisterschaft. Beide Züge gingen zu Gunsten der Ziehgemeinschaft aus und brachten diese uneinholbar in Führung. Die Halbfinale gewann Eschbachtal gegen Böllen und Neuried/Esch. gegen Simonswald. Im kleinen Finale sichterte sich der Gastgeber den dritten Platz. Im Finale gewann Eschbachtal gegen die Ziehgemeinschaft. Direkt anschließend fand die Siegerehrung für die Saison 2010 statt. Der alte und neue Südbadische Meister ist die Ziehgemeinschaft Neuried/Eschbachtal gefolgt vom Vizemeister Eschbachtal II und dem jungen Team Böllen II.

Landesliga Südbaden Tageswertung:

1. Eschbachtal II 13
2. Neuried/Esch. 14
3. Böllen II 11
4. Simonswald 8
5. Winden 4
6. Denzlingen 1

Landesliga Südbaden Tabelle nach dem letzten Wettkampftag:
1. Neuried/Esch. 79
2. Eschbachtal II 76
3. Böllen II 73
3. Simonswald 58
5. Winden 22
6. Dietenbach II 16
7. Denzlingen 4

Ergebnisse 6. WK Landesliga Südbaden in Böllen als PDF-Datei.

Die Bundesligaergebnisse reiche ich nach, sobald ich sie kenne.

Abgelegt unter Allgemein | Keine Kommentare »

TZ: Tauziehturnier in Neuried

Erstellt von Jörg Hess am 9. August 2010

Am Sonntagmorgen bestritt die Jugendliga Südbaden den finalen Wettkampftag der Saison 2010. Angetreten waren die fünf Mannschaften, die auch den Kern der Jugendliga 2010 bildeten. In der Vorrunde zeigte der Tabellenführer aus Wieden/Dietenbach Schwächen und belegte mit zwei Unentschieden und einer Niederlage nur den dritten Platz nach der Vorrunde. Ungeschlagen blieb der Tabellenzweite aus Simonswald. Ebenfalls ins Halbfinale konnten die Jugend aus Eschbach und die Gastgeber aus Neuried einziehen. Letztere waren zwar Punktgleich mit Siegelau kamen jedoch auf Grund der Gewichtsregelung als leichteres Team weiter. Im Halbfinale setzte sich Simonswald gegen Neuried klar durch. Wieden/Dietenbach benötigte zwar gegen Eschbach drei Züge um weiter zu kommen, aber steigerte sich weiter und konnte das Finale gegen Simonswald in zwei Zügen gewinnen. Die Tageswertung spiegelte somit bis auf den Ausrutscher von Siegelau auch die Situation in der Tabelle wieder. Im Anschluss an das Turnier fand direkt die Siegerehrung des neuen Südbadischen Meister in der Jugendklasse statt. Durchgeführt wurde die Ehrung von Jürgen Hug, Thomas Kaltenbach und Gert Hügel im Namen des SRTV und des Gastgebers Neuried. Nach Übergabe der Medaillen und Pokale erklang das Badnerlied zu Ehren des neuen Meisters.

Das Einladungsturnier in der 680kg-Klasse zeigte sich mit 10 teilnehmenden Mannschaft als sehr gut besetzt. Neben drei Mannschaften aus der Landesliga Württemberg/Bayern nahm mit Philipienenburg und -thal auch eine Mannschaft aus Hessen teil. Die restlichen sechs Mannschaften kamen aus Südbaden aus der Landes- bzw. Bundesliga. Mit je neun Begegnungen für jede Mannschaft in der Vorrunde war ein intensives Programm geboten. Die Schiedsrichter und der Turnierleiter Peter Harter hatten den Ablauf sehr gut im Griff, sodass es ohne große Pausen voran ging und für die zahlreichen Zuschauer keine Langeweile aufkam. In der Vorrunde dominierten die Mannschaften aus Südbaden, allen voran der Gastgeber aus Neuried der Ungeschlagen blieb. Die bayrische Mannschaft aus Zell im Allgäu verpaßte den Einzug ins Halbfinale nur knapp, gefolgt von dem weit gereisten Team aus Hessen. Im Halbfinale bezwangen die Tauzieher aus Wieden ihre Bundesligakollegen aus Siegelau. Im zweiten Halbfinale standen sich mit Simonswald und Neuried zwei Landesligisten gegenüber. Erstere versuchten jeweils gleich zu Beginn mit vehementen Angriffen sich einen Vorteil zu verschaffen, kamen aber nicht durch und verloren beide Züge gegen die Gastgeber. Im kleinen Finale konnte sich Simonswald dann aber gegen den Lokalrivalen aus Siegelau durchsetzen und sich somit zumindest einen Pokal sichern. Im Finale gegen Wieden ließ Neuried nichts mehr anbrennen, nutze den Heimvorteil unter der Anfeuerung der heimischen Fans aus und gewann beide Züge.

Jugendliga Südbaden Tageswertung 8WKT. in Neuried:
Pos. Verein Pkt.
1. Wieden/Dietenbach 9
2. Simonswald 12
3. Eschbachtal 7
4. Neuried 4
5. Siegelau 3

Jugendliga Südbaden Abschlusstabelle 2010:
Pos. Verein Pkt.
1. Wieden/Dietenb. 96
2. Simonswald 81
3. Siegelau 54
4. Eschbachtal 44
5. Neuried 28
6. Neckarbergst. 21
7. Böllen 20

Ergebnisse JugendLiga 8. und finaler WKT in Neuried im PDF-Format

Offenes Turnier 680kg-Klasse in Neuried:
Pos. Verein
1. TZG Neuried/Eschbachtal
2. TZC Wieden
3. TZC Simonswald
4. TZC Dream Team Siegelau
5. Allgäu-Power Zell
6. TZC Phillippinenburg-thal
7. TZF Pfahlbronn
8. TZF Winden
9. TZV Denzlingen
10 TZC Böhmenkirch

Ergebnisse Offenes Turnier 680kg-Klasse in Neuried im PDF-Format

Abgelegt unter TZ | Keine Kommentare »

TZ: Tauziehturnier in Siegelau

Erstellt von Jörg Hess am 2. August 2010

Jugendliga Südbaden Tageswertung:
Pos. Verein Pkt.
1. Eschbachtal 11
2. Wieden/Dietenbach 15
3. Simonswald 11
4. Siegelau 7
5. Böllen 4
6. Neuried 3

Jugendliga Südbaden Tabelle:
Pos. Verein Pkt.
1. Wieden/Dietenb. 87
2. Simonswald 69
3. Siegelau 51
4. Eschbachtal 37
5. Neuried 24
6. Neckarbergst. 21
7. Böllen 20

Ergebnisse JugendLiga 7.WKT in Siegelau im PDF-Format

Bundesliga Tageswertung:
Pos. Verein Pkt.
1. Böllen 22
2. Goldscheuer 18
3. Wieden 16
4. Siegelau 12
5. Neckarbergstr. 10
6. Eschbachtal 9
5. Kollmarsreute 4
8. Dietenbach 1

Bundesliga Tabelle
Pos. Verein Pkt.
1. Böllen 151
2. Goldscheuer 131
3. Wieden 103
5. Neckarbergstr. 77
6. Eschbachtal 63
5. Kollmarsreute 58
4. Siegelau 44
8. Dietenbach 17

Abgelegt unter TZ | Keine Kommentare »