SRTV aktuell Blog

Südbadischer Rasenkraftsport- und Tauziehverband e.V.

Archiv für August, 2009

TZ: Bundesligafinale in Kollmarsreute

Erstellt von Jörg Hess am 25. August 2009

Bundesliga 640kg:

Tageswertung:
1. Neckarbergstraße 20
2. Goldscheuer 18
3. Wieden 15
4. Böllen 16
5. Eschbachtal 10
6. Dietenbach 8
7. Siegelau 4
8. Kollmarsreute 1

Endstand Tabelle nach 8. Wettkampftagen
1.    Böllen    166
2.    Goldscheuer    138
3.    Neckarbergstraße    120
4.    Wieden    109
5.    Dietenbach    64
6.    Kollmarsreute    51
7.    Eschbachtal    47
8.    Siegelau    41

Damit wurde auch in diesem Jahr die Mannschaft der Tauziehfreunde Böllen Deutscher Meister in der 640kg-Klasse. Aus südbadischer Sicht ebenfalls erfreulich ist der zweite Platz der Sportfreunde Goldscheuer, die damit den Vizemeistertitel führen dürfen. Wir gratullieren zur erfolgreichen Saison.

Abgelegt unter TZ | Keine Kommentare »

TZ: Finale für Jugend- und Landesliga in Simonswald

Erstellt von Jörg Hess am 17. August 2009

Der letzte Wettkampftag in der Liga führte die südbadischen Teams der Jugend- und 640kg-Klasse nach Simonswald. Bei herrlichem Sommerwetter ließen die beiden Tabellenführer nichts anbrechen und sorgten mit dem Tagessieg für klare Verhältnisse.  Wobei das Jugendteam aus Böllen sowieso uneinholbar vorne lag und somit das Turnier ohne Druck souverän durchziehen konnte. Aber spannend ging es weiter hinten zu, das Team aus Dietenbach konnte noch ganz knapp mit nur einem Punkt Unterschied die erste Mannschaft aus Eschbachtal vom vierten Platz verdrängen. Mit 10 teilnehmenden Mannschaften zog sich das Turnier zwar in die Länge, aber die Kämpfe waren von hohem Niveau und mit so einer starken Jugendliga kann man getrost in die Zukunft sehen.

In der Seniorenklasse wäre mit nur vier Punkten Abstand zwischen den beiden Sportgemeinschaften ein Führungswechsel noch möglich gewesen, doch die Mannschaft aus Winden/Kollmarsreute hatte nicht Ihren besten Tag und gab in der Vorrunde einige Punkte ab, während die Neurieder alle möglichen Punkte erkämpften. Diese zeigten zwar dann im Halbfinale gegen Denzlingen noch einmal Nerven, konnten aber im dritten Zug den Einzug ins Finale klar machen und dort gegen die Gastgeber ebenfalls die Oberhand behalten.

Die Siegerehrung wurde von unserem Vorsitzenden Willi Heldt durchgeführt. Jeder Teilnehmer erhielt ein Medallie und die Erstplatzierten entsprechende Pokale.

Tageswertung:

Landesliga 640kg:
1. SG Neuried/Eschbachtal 10
2. Simonswald 6
3. SG Winden/Kollmarsreute 4
4. Denzlingen 2

Jugendliga 450kg:
1. Böllen 28
2. Siegelau 22
3. Dietenbach 23
4. Neckarbergstraße 19
5. Eschbachtal I 18
6. Simonswald 12
7. Neuried 11
8. Eschbachtal II 7
9. Denzlingen 3
10. Winden/Kollmarsreute 2

Turnierergebnisse im PDF-Format:

2009-08-16 Landesliga Suedbaden 5.WKT Simonswald

2009-08-16 Jugendliga 9.WKT Simonswad

Sorry, liebe Leser hat ein bisschen gedauert diesmal, aber ich war diese Woche ohne DSL-Anschluss…

Abgelegt unter TZ | Keine Kommentare »

TZ: Jugend- und Bundesliga in Böllen

Erstellt von Jörg Hess am 10. August 2009

Tageswertung:
Jugendliga Südbaden:

1. Siegelau 21
2. Dietenbach 18
3. Neckarbergstraße 15
4. Böllen 16
5. Eschbachtal I 10
6. Simonswald 7
7. Denzlingen 2
8. Winden/Kollmarsreute 3

Bundesliga 640kg:

1. Böllen 21
2. Neckarbergstraße 18
3. Goldscheuer 17
4. Wieden 14
5. Dietenbach 7
6. Kollmarsreute 9
7. Eschbachtal 4
8. Siegelau 2

Turnierergebnis im PDF-Format:

2009-08-09 Jugendliga 8.WKT in Böllen

Abgelegt unter TZ | Keine Kommentare »

TZ: Landesliga Südbaden zu Gast bei der Landesliga Württemberg/Bayern

Erstellt von Jörg Hess am 3. August 2009

Da an der Landesliga Südbaden in diesem Jahr leider nur wenige Mannschaften teilnehmen  und damit auch die Anzahl der Wettkämpfe gering ist, verabredete der SRTV zu Beginn des Jahres ein gemeinsames Turnier mit der Landesliga Württemberg/Bayern.  Dieses wurde von den Tauziehfreunden Steinekirch/Bayern in Rahmen des Burgfestes im Schatten der Burgruine auf dem Wolfsberg ausgerichtet. Da in Württemberg/Bayern die Mannschaft eher in der Schwergewichtsklasse zu Hause sind fand das Turnier in der 720kg-Klasse statt. Von Anfang an zeichneten sich spannende Kämpfe ab. Leider war der Platz durch das wechselhafte Wetter der letzten Tage etwas einseitig, sodass es zu vielen Punkteteilungen kam. Besonders interessant wurde es immer wenn es zu ligaübergreifenden Kämpfen kam, da sich die Gegner gegenseitig nur schlecht einschätzen konnten und auch stilistisch große Unterschiede bestanden. So überraschten die Teams aus Württemberg/Bayern mit starken Angriffen und die südbadischen Teams konterten mit langer Ausdauer. Letztendlich trafen in den Finalkämpfen je zwei Teams aus den verschiedenen Ligen aufeinander. Und standesgemäß bestritten die jeweiligen Tabellenführer das Finale um den Tagessieg. Hier konnte sich das Team der Sportgemeinschaft Neuried/Eschbachtal in zwei Zügen gegen die Mannschaft aus Böhmenkirch durchsetzen und verbuchte damit den Turniersieg. Der bei den Finalkämpfen einsetzende leichte Regen, tat der guten Stimmung keinen Abbruch und bei der Siegerehrung wurde beidseitig der Wunsch nach einer Wiederholung solcher Turniere im nächsten Jahr geäußert. Wir würden uns freuen dann auch die Mannschaften aus Württemberg und Bayern einmal in Südbaden begrüßen zu dürfen.

Tageswertung:

Offenes Turnier 720kg-Klasse
1. Neuried/Eschbachtal
2. Böhmenkirch
3. Zell
4. Simonswald
5. Pfahlbronn
6. Affalterried
7. Denzlingen

Leider wurden die Bilder von Simonswald unscharf, wer ein Gutes hat darf mir dies gerne schicken.

Abgelegt unter TZ | Keine Kommentare »